Nec adipiscing luctus consequat penatibus parturient massa cubilia etiam.

Kinder 5-9 Jahre

Schwimmen lernen für Kinder ab 5-9 Jahren

Alle aktuellen Termine / Kurse findet ihr am Seitenende. Ist kein Kurs aktuell gelistet = aktuell keine freie Wasserzeit. Tragt euch dann bitte in die Warteliste ein. Wir mailen euch sofort, wenn ein neuer Kurs online geht.

 

Infos zum Kurs – bitte die Teilnamevoraussetzungen weiter unter durchlesen und prüfen, ob euer Kind diese erfüllt!

  • Schwimmkurs “Anfängerschwimmen Brustschwimmen”:
  • 10 Treffen 
  • ohne Eltern 
  • Kleingruppe maximal 6-7 Kinder mit 1 Trainer
  • 32° Wassertemperatur
  • Wassertiefe 140cm
  • Bad nur für diese Gruppe reserviert, ruhige und ablenkungsfreie Schwimmzeit ohne Zuschauer
  • Beitrag inkl. Eintritt und allen Aquamaterialien: 199€ 
  • Wir halten uns an unseren Corona-Hygiene- und Ablaufplan. Bei der Anmeldung erhaltet ihr hierzu die aktuellsten Infos.
  • Voraussetzungen zur Teilnahme, die erfüllt werden müssen: selbstständig und frei mit der Poolnudel schwimmen, erstes springen und tauchen am Rand muss bereits möglich sein, ebenso sich alleine Umziehen. Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, kann ein Ausschluss ohne Rückerstattung in Erwägung gezogen werden. Dies ist ausdrücklich kein Wassergewöhnungkurs!
  • Kurse zur Wassergewöhnung findet ihr unter der Rubrik “PowerKids-Kurs mit Eltern” von 4-5 Jahren.

Alle verfügbaren Kurse am Seitenende…

Was lernt Dein Kind: Ziel ist es, die Kinder mit dem Brustschwimmen vertraut zu machen und Schwimmkondition aufzubauen. Außerdem gibt es Wassersicherheits-,Spring- und Tauchspiele. Schwimmen lernen heißt bei uns Spielen und Üben, so dass die Kinder in einem guten Mix in den 10 Stunden zur Technik Brustschwimmen (Grobform) begleitet werden.

Sportgeräte im Einsatz: Wir werden mit Bretter und Poolnudeln arbeiten. Schwimmbrillen (keine Tauchmasken) liegen bereit. D

Seepferdchen-Abzeichen: Die Seepferdchen-Prüfung ist jederzeit angestrebt, aber kein Muss und im Preis enthalten. (= 25m Brustschwimmen, vom Beckenrand hüpfen und alleine zum rettenden Rand schwimmen, Tauchring aus stehtiefem Wasser heraufholen). Es gibt keinen Prüfungstag. Jedes Kind erhält das Abzeichen, wenn es mehrmals den Anforderungen entsprochen hat. Bitte kein Druck, jeder packt es… 

Wie geht es nach den 10 Treffen weiter? Wir empfehlen den Vertiefungslehrgang “Aufbaukurs 1, 7 Treffen”, da die Kids nach den ersten 10x Training noch keinesfalls sichere Schwimmer sind und die Technik lange geübt werden muss, damit sie KORREKT sitzt. Dies geht am besten mit der bekannten Trainer/-in in der bekannten Gruppe. Eure Trainer informieren euch im laufenden Kurs darüber.

Quereinsteiger: sind herzlich willkommen, meldet euch einfach bei uns, wir finden ein Plätzchen! (Britta: 0170 760 5729, bitte per WhatsApp)

Eltern dürfen zusehen? Wenn es die Kinder nicht ablenkt könnt ihr durch das Hallenbad-Fenster gerne zusehen… klärt das in eurem Kurs… der überdachte Wartebereich vor dem Hallenbad lädt zum Ausruhen und Plaudern ein. Ein schöner Spielplatz 3 Gehminuten entfernt bietet Geschwisterkindern eine schöne Wartezeit…

Und so geht es nach dem Anfängerkurs weiter:

  • Aufbaukurs 1 + 2
  • je 7 Treffen, wöchentlich oder am Wochenende, auch in den Ferien
  • die Trainerin lädt euch noch im laufenden Kurs ein, ihr könnt also zur selben Zeit mit der gleichen Gruppe weiter trainieren
  • Kleine Gruppen von maximal 6-7 Kinder, Gebühr inkl. Eintritt und allen Aquamaterialien: 129-159€, Ratenzahlung bei der Buchung wählbar (ggf Gebühren beim Anbieter)

Wir bieten ganzjährig neue Kurse an. Schau doch immer mal wieder vorbei oder trage dich auf der Warteliste ein.

Erklärung Kapazität: (0/7alle Plätze noch verfügbar) (7/7 Kurs ist voll)